Leistungsangebot Psychologie

Sehr geehr­te Inter­es­sen­ten! Bei vie­len indi­vi­du­el­len, oder auch zwi­schen­mensch­li­chen Pro­ble­men im All­tag brau­chen wir pro­fes­sio­nel­le Hil­fe. Es ist kei­ne Schan­de sich hier Rat zu holen, wenn wir selbst ver­zwei­felt sind und nicht mehr wei­ter­wis­sen. Den Haupt­teil mei­ner Tätig­keit bin ich hier als Psy­cho­lo­gin für Sie da, wobei ich aber auch bei Bedarf The­ra­pie­for­men aus mei­ner Tätig­keit als Heil­prak­ti­ke­rin unter­stüt­zend anwende.

Im Fol­gen­den gebe ich Ihnen einen Über­blick über mei­ne Leis­tun­gen, die ich ihnen anbie­ten kann:

Systemische Therapie

Ich behan­de­le Ess­stö­run­gen, Schlaf­stö­run­gen, depres­si­ve Ver­stim­mun­gen, Zwangs­stö­run­gen, Panik — / Angst­at­ta­cken und Pati­en­ten mit Burn-out. Hier­bei set­ze ich die Sys­te­mi­sche The­ra­pie ein. Unter Ein­be­zie­hung des Umfel­des wer­den pro­blem­ori­en­tier­te Lösun­gen herausgearbeitet.

Coaching / Paar – und Einzelberatungen

Auch kann ich ihnen bei ver­schie­dens­ten Lebens­kri­sen ein per­sön­li­ches Coa­ching anbie­ten. Eben­falls bie­te ich Ihnen Paar – und Ein­zel­be­ra­tun­gen an. Auch hier erar­bei­te ich jeweils Stra­te­gien nach dem Sys­te­mi­schen Ansatz.

Traumatherapie

Bei trau­ma­ti­schen Erleb­nis­sen beglei­te ich vie­le Pati­en­ten. Ins­be­son­de­re Fol­ge­stö­run­gen nach belas­ten­den Ein­sät­zen von Feu­er­wehr und Ret­tungs­sa­ni­tä­tern wer­den mir zur Wei­ter­be­hand­lung über­wie­sen. Auch von Opfer­hil­fen anver­trau­te Pati­en­ten wer­den bei sehr belas­ten­den Schick­sa­len von mir betreut.

Im Rah­men der Trau­ma­the­ra­pie arbei­te ich hier mit Desen­si­bi­li­sie­run­gen und Neu­be­ar­bei­tung ( EMDR ).

Auch die Scree­ning Tech­nik nach dem KREST – Modell wen­de ich hier an. Hier­bei wird der Trau­ma­ti­sier­te mit Bil­dern kon­fron­tiert und kann das Erleb­te so bes­ser steuern.

Ich bie­te Ihnen auch eine tier­ge­stütz­te The­ra­pie im Rah­men der Trau­ma­the­ra­pie an! In einem Min­de­ner Stall arbei­te ich hier mit mei­nem eige­nen älte­ren Pony Tammy.

Dar­über hin­aus set­ze ich Sys­temic Expe­ri­en­cing ( SE ) ein, eine Form der kör­per­li­chen, vege­ta­ti­ven The­ra­pie bei Traumatisierten.

Psychologische Beratung MPU

Bei Füh­rer­schein­ver­lust wer­de ich Ihnen bald bei der Medi­zi­nisch – Psy­cho­lo­gi­schen Bera­tung ( MPU ) hel­fen. Aktu­ell befin­de ich mich hier noch in der ent­spre­chen­den Ausbildung.

Achtsamkeitskurse

In regel­mä­ßi­gen Abstän­den bie­te ich Acht­sam­keits­kur­se in Grup­pen an. Hier tref­fen wir uns in Klein­grup­pen und ich ler­ne Sie in ver­schie­de­nen Übun­gen an, die Ihnen hel­fen bewuss­ter sich und Ihre Umwelt im All­tag wahr­zu­neh­men. Meis­tens tref­fen wir uns dazu an einem Sams­tag, die aktu­el­len Ter­mi­ne ent­neh­men Sie bit­te der Homepage.